Physiobehandlungen setzen sich zusammen aus

  • Bewegung: Mobilisation und Kräftigung
  • Verschiedene Massagetechniken
  • Hydroanwendungen: Wärme- und Kältebehandlung, Wasserlaufband, Schwimmen
  • Elektrostimmulation

Physiobehandlungen bewirken

  • Schmerzlinderung
  • Erhaltung und Wiedererlangen der Gelenkbeweglichkeit
  • Muskelaufbau bzw. Erhalt der Muskeln
  • Bewegungsabläufe wieder erlernen
  • Kondition verbessern oder. erhalten

Physiobehandlungen eignen sich für alle Nerven-, Skelett- und Muskelprobleme.

Physiobehandlungen sind kein Ersatz für eine tierärztliche Konsultation, sie wirken jedoch unterstützend und können das Wohlbefinden Ihres Tieres fördern.